Inventarliste

     

Uhr HTML Rechnen

   Inventar  ( wichtiges, praktisches, unverzichtbares und bestimmt auch das ein- oder andere unnötige aus unserem Mobil )

immer wieder werden wir mal gefragt, was braucht man denn so alles zum mobilen Leben, natürlich sind die Ansprüche hierbei höchst unterschiedlich und letztlich muss auch jeder für sich selbst entscheiden, was für ihn wichtig, weniger wichtig und definitiv überflüssig ist. Trotzdem wollen wir euch auf dieseer Seite einmal zeigen, was wir alles dabei haben. Vielleicht könnt ihr euch ja den ein oder anderen praktischen Tipp heraussuchen,

viel Spaß beim Stöbern


>>> diese Seite befindet sich momentan im Aufbau  <<<

d.h. auch wenn schon einige Gegenstände in den verschiedenen Rubriken augeführt sind, ist die Liste noch nicht Komplett fertig !





1. Sicherheit

           
neben den bereits auf der Jumper-Ausbauseite gezeigten Zusatz-Sicherheits-Schlössern an allen Türen und Fenstern, haben wir noch eine Funküberwachte Alarmanlage verbaut

  
sofort griffbereit liegt immer eine Dose Pfefferspray im Cockpit und eine Lichtstarke LED - Taschenlampe am Bett


2. Fahrerkabine / Interieur

  
ein Garmin Drive 51 LMT - S EU zeigt uns allzeit den richtigen Weg und zwei Rückfahrkameras erleichtern das Einparken

 
ein Höhenmesser ist z.B. Hilfreich beim Eierkochen und eine Uhr mit Innen- und Außentemperaturanzeige, sowie Kontrolle der Batteriespannung haben wir auch zusätzlich eingebaut

  
unser DAB + Radio erlaubt störungs- und rauschfreien Empfang von vielen Sendern


3. Küche

  
OK, alle Teller, Tassen, Becher, Gläser, Eierbecher, Gewürze, Besteck, Pfannenschieber, Brotmesser, Reibe, usw., usw., zählen wir jetzt nicht einzeln auf, aber einige Besonderheiten schon, als da wären:

  
gleich zwei "Espressokannen", eine große, mit der man gut zwei normale Tassen Kaffee zubereiten kann und eine kleine, für zwei Espressotassen

  
die elektrische Kaffee-Mühle hätten wir uns nicht extra gekauft,
sie ist ein Erbstück, das jedoch sehr nützlich bei der Zubereitung
von frischem Kaffee und Espresso ist
                                                                                             die Kunststoff Abtropfschale mit Halter für Teller und Besteck
                                                                                             ist sehr praktisch nach dem Spülen


  
einen Milchschaum - Aufschäumer für die tägliche Cappuccino - Zubereitung

  
ein "Mini-Töpfchen" zur wassersparenden Zubereitung der Frühstückseier und eine digitale Eieruhr

  
ein Flötenkesse                                                                         Tütenclips in mehreren Größen sind sehr praktisch
                                                                                                   für verschiedene Anwendungen


  
eine kleine emailierte Stahlpfanne incl. Holzbrettchen

  
total schön und romantisch ist unser kleines, feines "Boska Kerzen Raclette", arbeitet mit drei Teelichtern und funktioniert verblüffend gut




und neben allen Kunststofftassen und -Bechern, gönnen wir uns zwei "richtige" Sektgläser, da wir abens ab und an schon mal gerne ein Sekchen trinken und der Genuss aus Gläsern doch besser als aus Plastik ist


4. Bad

  
eine kleine Schachtel mit den Ladegeräten für Zahnbürsten und Rasierer, ein 400W Reiseföhn

  
Feuchttücher                                                                               ein Badethermometer

  
eine Schachtel mit "Kleintierstreu" ( Holzspähne ) zur Abdeckung bei unserer Trocken-Trenn-Toilette


5. Technik

  
eine Schachtel mit Ladegeräten, Kabel, Stecker, usw.                digitale Kofferwaage






Fortsetzung folgt !


 


6. Außenanlagen


 


7. Wasserversorgung / "Waschmaschine"


 


8. Freizeit / Sport


 


9. Werkzeug


 




 

Nach oben