Juli - September

     



   Tagesausflüge  3. Quartal  2016   ( Juli - September )            =  u.a. Info über Gleitschirmfliegen


Kössen         
( Tirol )

  Vormittag Nachmittag Nacht Stellplatz
Samstag  03.09.2016   15°   26°   12°   0,- €

nach den langen und aufwendigen renovierungsarbeiten im Obergeschoss unseres Hauses, gönnen wir uns heute wieder mal einen "Urlaubstag" und fahren nach Kössen zu unserem Hausberg zum fliegen. Das Wetter ist schön, die Temperaturen entsprechen einem schönen Spätsommertag, der Wind passt, wir machen zwei Flüge, treffen viele Freunde und haben einen tollen, erholsamen Tag auf dem Berg
 



München   
( Bayern )

  Vormittag Nachmittag Nacht Parkplatz
Donnerstag  11.08.2016     10°   18°   11°   3,50 €

jetzt ist es soweit, vor fast geanu einem Jahr war unsere Tochter und ihr Freund mit einem "Work-and-Travel - Visum" nach Kanada aufgebrochen, haben dort gearbeitet, gelebt, Land und Leute kennengelernt und wahnsinnig viele Eindrücke von Kanada, Hawaii und den USA mitgenommen  ( siehe auch :  Jennys Blog  )

heute kommen die beiden nun zurück und wir holen sie am Flughafen München ab


Terminal 1, Halle E


wir müssen gar nicht lange warten, denn der Flug FL 532 von Vancouver über Reykjavik war bereits 10 Minuten früher als geplant gelandet und so dauerte es auch nicht lange, bis die beiden zu sehen waren und in die Arme genommen werden konnten



 



Kössen         
( Tirol )

  Vormittag Nachmittag Nacht Stellplatz
Donnerstag  04.08.2016   22°   30°      19/12°   0,- €

da in dem heurigen "Wetter-auf-und-ab-Sommer" ab morgen wieder einmal ein drastischer Temperatursturz und Regen vorhergesagt wird, nutzen wir den schönen Tag noch einmal richtig aus, fahren auch heute wieder rüber nach Kössen, setzten uns auf das Unterberghorn, schauen in die Runde und machen noch den Ein- oder Anderen Paraglidingflug vom Unterberghorn

gegen Ende der ersten Nachthälfte kam wiedereinmal sehr plötzlich und unerwartet heftiger Sturm mit straken Böen auf und verschwand aber nach ca. 2 Stunden genauso schnell, wie er kam. In der zweiten Nachthälfte begann dann der prognostizierte Regen

 



Kössen         
( Tirol )

  Vormittag Nachmittag Nacht Stellplatz
Mittwoch  03.08.2016   19°   23°   17°   0,- €

heute sparen wir uns ein paar Bildchen, da sie sich sowieso immer wieder ähneln, zumal wirklich nichts ausergewöhnliches oder erwähnenswertes passiert ist. Wir fahren am Nachmittag nach Kössen an unseren "Hausberg", treffen viele Fliegerfreunde und machen einen schönen Abendflug. Anschließend füllen wir bei  Bellinger  noch einen 20 Literkanister mit Benzin für die Ape und den Rasenmäher, gehen noch schnell zu HOFER einkaufen und beenden diesen schönen Sommertag zu Hause
 



Kössen         
( Tirol )

  Vormittag Nachmittag Nacht Stellplatz
Mittwoch  20.07.2016   15°   31°   15°   0,- €

da der heurige Sommer offensichtlich weiter so in extremen "mal kalt - mal warm - Wellen" verläuft wie bisher, nutzen wir wieder einmal den heute angesagten heißesten Tag der Woche und fahren nach Kössen auf das Unterberghorn

   
es läuft ab, wie meißtens,
"Parawaiting" bei herrlichstem Wetter und angenehmen Temperaturen sitzten wir auf dem Berg und schauen den vielen Piloten beim Starten zu



nach einem schönen Flug gegen Mittag, wo wir uns mit anderen hoch oben in der Thermik wiederfinden, machen wir später noch einen "Abendabgleiter" und beenden damit diesen wunderschönen Tag

 



Kössen   
( Tirol )

  Vormittag Nachmittag Nacht Stellplatz
Samstag  02.07.2016       11°   14°   9°   0,- €

lt. den Prognosen sollte es eigentlich am Vormittag noch recht schönes - und dann erst ab dem frühem Nachmittag schlechteres Wetter geben, aber es war wieder einmal ganz anders. Ganz in der Frühe haben wir starken Wind und es regnet, doch schnell änderte sich das, der Himmel machte auf und es wurde immer schöner, sogar nahezu wolkenlos. So entschlossen wir uns nach Kössen zu fahren und vielleicht den ein- oder anderen Flug zu machen


dort angekommen, fanden wir auch noch recht brauchbares Flugwetter vor, doch dann zogen kurz nach Mittag von südwesten her immer dickere, dunklere, schwere Wolken auf


einige wenige Piloten kamen dann immernoch zum fliegen, wir beobachteten eine ganze Weile das Wetter und zogen es dann doch vor, wieder mit der Bahn in's Tal zu fahren. So hatten wir eine interessante Stunde auf dem Berg, tolle Aussicht, spannende Wetterentwicklung und sahen einigen Fliegern zu. Als wir dann nach Hause fuhren, begann es zu regnen und so stimmte die Vorhersage wieder

 



Kössen       
( Tirol )

  Vormittag Nachmittag Nacht Stellplatz
Freitag  01.07.2016   12°   23°   12°   0,- €

das dritte Quartal beginnt für uns so, wie das zweite aufgehört hatte
es ist herrliches Sommerwetter und wir fahren wieder nach Kössen zum fliegen



   
weiß-blauer Himmel, leichter Wind aus Nord-Nordost
der Startplatz füllt sich schon früh am Morgen mit Gleitschirmflieger, beste Flugbedingungen am Unterberghorn


am frühen Nachmittag bauen sich schon die ersten größeren Cumuli auf, fallen aber auch schnell wieder in sich zusammen, später verziehen sich sogar fast alle Wolken und es bleibt ein super Flugtag bis spät am Abend



 





 

Nach oben